Impressum

Betreiber der Website (§6 TDG)

Mit Ratsbeschluß der Gemeinde Suthfeld vom 14.02.2005
mit der Gestaltung der Webseite beauftragt:

Ralf Schröder
Rotkehlchenweg 1d
D-31515 Wunstorf

Tel: +49 (0) 5031 / 69 42 333

Kontakt
(Aufgrund von Spamnachrichten muss in der Emailadresse "at" durch @ ersetzt werden)

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 -312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

Ich distanziere mich ausdrücklich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf meiner gesamten Website und bin nicht für diese Inhalte verantwortlich.

 

--------------------------------------------

 

Zeitungsartikel zur "Eröffnung" der Internetseite

Schaumburger Nachrichten 18.02.2005

Suthfelds Auftritt im Internet steht

Rat beauftragt Ralf Schröder, die offizielle Homepage der Gemeinde zu gestalten

Suthfeld. Von dieser Woche an hat Suthfeld seinen eigenen „Internetauftritt“. Der Gemeinderat hat Ralf Schröder bei der Sitzung am Montag mit der Gestaltung der Homepage beauftragt. Unter www.suthfeld.de finden Interessierte ab sofort Angaben über Vereine, Gewerbe, örtliche Politik, Termine sowie Bilder und Kartenmaterial.
Bereits im vergangenen Jahr hat Schröder die Webseite erstellt, sich aber vor dem offiziellen Start die Genehmigung der Ratskollegen einholen wollen. „Die Seite soll Informationen nach innen und außen geben“, erklärt Schröder das Ziel des Projekts. Das heiße, dass sich Außenstehende einen Eindruck von der Gemeinde verschaffen können sollen und der Zusammenhalt innerhalb der Gemeinde gefördert wird. „Neuzugezogene haben so die Möglichkeit, die richtigen Ansprechpartner für bestimmte Vereine zu finden“, so Schröder, der selbst Ratsmitglied ist.
Der Internet-Experte hat die Seite nach eigener Aussage möglichst übersichtlich gestalten wollen. Alle Vereine und Gewerbetreibenden der Gemeinde sind aufgelistet. Sofern diese über eigene Webseiten verfügen, genügt ein Mausklick, um dorthin zu gelangen. Die Ratszusammenstellung ist ebenso aufgeführt wie die für Suthfeld wichtigen Termine. Diese sind vom Osterfeuer bis zu Weihnachtsfeiern bereits bis zum Jahresende verfügbar – die Liste endet mit dem Preisdoppelkopf der Rieher Vereine am 29. Dezember.
Auf der Startseite begrüßen den Besucher zusätzlich zum Gemeinde-Wappen das Logo der Samtgemeinde Nenndorf und das Wappen des Landkreises Schaumburg. Beide sind mit einem Link versehen, über den man die Seite der jeweiligen Kommune anwählen kann. Schröder hat zahlreiche selbst „geschossene“ Fotos von „markanten Punkten“ in Helsinghausen, Riehe und Kreuzriehe auf der Seite platziert. Der Blechpolizist am Ortseingang von Kreuzriehe ist dort ebenso zu bewundern wie Sportanlagen, Denkmäler und aktuelle Baugebiete. Aus dem eigenen Fundus hat der Ratsherr außerdem aktuelle Landkarten verarbeitet.
Schröder, der bereits seit vier Jahren die Internetseite der Teilgemeinde Riehe verwaltet, ist es wichtig, dass die neue Homepage immer aktuell bleibt. „Es bringt nichts, wenn dort der Rat der vergangenen Legislaturperiode aufgeführt ist.“ Die Übersichtlichkeit ermögliche es ihm, dass der Aufwand, die Seite immer auf dem neusten Stand zu halten, nicht zu groß wird. Denn das hat er sich nach eigenen Worten zum Ziel gesetzt – die Internetseite soll vorbildlich gepflegt werden.
Als besonderes Schmankerl hat Schröder ein Gästebuch angelegt, auf dem bereits erste Einträge eingegangen sind. Es sind aber nicht nur Suthfelder Bürger dazu eingeladen, sich dort zu „verewigen“. gus

Ratsherr Ralf Schröder sorgt für einen gelungenen Auftritt der Gemeinde Suthfeld im „World Wide Web“. gus